• tennis-os

Das vierte Bundesland öffnet seine Tennisplätze!

Nun also kann auch in Berlin wieder Tennis gespielt werden. Letzte Woche kamen ja schon positive Signale aus Berlin und jetzt hat Bürgermeister Michael Müller mehr Sport zugelassen als vorher möglich war. Berlin ist damit das 4. Bundesland, dass seine Tennisplätze in der Coronazeit wieder geöffnet hat. Zuvor ist bereits der Spielbetrieb in Rheinland-Pfalz, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg erlaubt worden. Versammlungen in Tennisvereinen und auf Sportanlagen sind weiterhin verboten. Es gelten die Abstandsregelung und die Hygenievorschriften, zudem darf nur alleine, zu zweit oder im selben Haushalt Sport (Tennis) betrieben werden. Am Samstag will Bremen nachziehen und am 4. Mai will Schleswig-Holstein seine Tennsiplätze aufmachen. Wir sind gespannt wie es hier weitergeht, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen können sich den 4. Mai als Starttermin auch vorstellen, haben sich aber noch nicht konkret

dazu geäußert.

©2019 Tennis im Landkreis Osnabrück. Erstellt mit Wix.com